Patriot-Partnerstaat investiert verstärkt in kampferprobte Technologie

Andover, Massachusetts, USA (29. November 2016) – Einer der 13 Patriot-Partnerstaaten, der bereits über das kampferprobte integrierte Luftverteidigungssystem Patriot verfügt, erteilte Raytheon Company [NYSE: RTN] ein Auftragsvolumen von 225 Millionen US-Dollar zum Fähigkeitsausbau von Patriot. Der Auftrag wurde im Rahmen eines „Direct Commercial Sales Contract“ bereits am 19. Oktober vergeben.

„Unser Kunde hat sich für weitere Investitionen in Patriot entschieden, weil das
Patriot-System Leben rettet“, sagte Ralph Acaba, Vice President von Raytheon Integrated Air and Missile Defense. „Die zusätzlichen Fähigkeiten erlauben unserem Kunden einen noch besseren Schutz vor den zunehmenden Bedrohungen durch taktische ballistische Raketen, Marschflugkörper und feindliche Flugzeuge.“

Patriot basiert auf dem Erfahrungsschatz aus mehr als 1.400 Flugversuchen, 3.000 Bodentests und den Kampfeinsätzen von fünf Nationen.
Die Auftragsvergabe erfolgte in einem Zeitraum von weniger als nur 45 Tagen seit dem offiziellen Patriot-Kaufantrag Polens bei den Vereinigten Staaten sowie dem niederländischen Auftrag zur Patriot-Modernisierung. Seit Dezember 2014 haben die
13 Patriot-Partnerstaaten gemeinsam mit Raytheon mehr als 7,2 Milliarden US-Dollar investiert, um das Patriot-System zu beschaffen und zu verbessern.

Über Patriot

Patriot ist das modernste und leistungsfähigste integrierte Luftverteidigungssystem der Welt. Es schützt vor der kompletten Bandbreite militärischer Bedrohungen aus der Luft, wie Flugzeuge, taktische ballistische Raketen, Marschflugkörper und Drohnen. Bereits 13 Länder haben sich aufgrund der kontinuierlichen Modernisierung und des Einsatzes neuester Technologien für das Abwehrsystem als Grundlage ihrer Verteidigung entschieden.

Über Raytheon

Raytheon Company ist mit einem Umsatz von $23 Mrd. und 61.000 Mitarbeitern im Jahr 2015 ein Technologie- und Innovationsführer mit Spezialisierung in den Bereichen Verteidigung, Behördeninfrastruktur- und Cybersecuritylösungen. Mit seiner 94-jährigen Innovationsgeschichte bietet Raytheon hochmoderne Elektronik, Einsatzsystemintegration, C5ITM-Produkte und -Services, Erfassung, Effektoren und Einsatzunterstützung für Kunden in mehr als 80 Ländern. Raytheons Unternehmenszentrale befindet sich in Waltham, Massachusetts.

Folge uns auf Twitter @Raytheon.