Polnische Industrie nach Eingang der formellen Kaufanfrage an Bau des Luftverteidigungssystems Patriot beteiligt

Kielce, Polen (06. September 2016) – Raytheon Company (NYSE: RTN) wird Aufträge für den Bau des Patriot-Luftverteidigungssystems an die polnische Industrie vergeben, sobald das polnischen Verteidigungsministeriums die formelle Kaufanfrage an die
US-Regierung übermittelt hat.

„Für die Produktion zentraler Komponenten wird Raytheon direkt nach der offiziellen Kaufanfrage entsprechende Verträge mit polnischen Unternehmen abschließen,“ sagt John Baird, Vice President des polnischen Programms bei Raytheons „Integrated Defense Systems“-Sparte. „Die erste Patriot-Feuereinheit wird nur 24 Monate nach der Auftragsvergabe ausgeliefert. Hierfür verfolgen wir die Strategie, bereits zum Zeitpunkt der formellen Kaufanfrage mit dem Bau des Systems zu beginnen.“

Die ersten Vertragslose umfassen den Bau von Systemelementen durch die polnische Industrie, inklusive Startgeräte, Fahrzeugaufbauten und Unterstützungsmaterial.

„Mit der frühen Einbindung der polnischen Industrie wird Raytheon in einem wichtigen ersten Schritt der Verantwortung gegenüber der polnischen Bevölkerung gerecht: 50 Prozent der Wertschöpfung des WISLA-Programms entsteht in Polen“, sagt Ralph Acaba, Raytheons Vice President von Integrated Air and Missile Defense.

Über Patriot

Patriot ist das modernste und leistungsfähigste Luftverteidigungssystem der Welt. Es schützt vor der kompletten Bandbreite militärischer Bedrohungen aus der Luft, wie Flugzeugen, taktischen ballistischen Raketen, Marschflugkörpern und Drohnen. Bereits 13 Länder haben sich aufgrund der kontinuierlichen Modernisierung und des Einsatzes neuester Technologien für das Abwehrsystem als Grundlage ihrer Verteidigung entschieden.

Über Raytheon

Raytheon Company ist mit einem Umsatz von $23 Mrd. und 61.000 Mitarbeitern im Jahr 2015 ein Technologie- und Innovationsführer mit Spezialisierung in den Bereichen Verteidigung, Behördeninfrastruktur- und Cybersecuritylösungen. Mit seiner 94-jährigen Innovationsgeschichte bietet Raytheon hochmoderne Elektronik, Einsatzsystemintegration, C5ITM-Produkte und -Services, Erfassung, Effektoren und Einsatzunterstützung für Kunden in mehr als 80 Staaten. Raytheons Headquarter befindet sich in Waltham, Massachusetts.

Folge uns auf Twitter @Raytheon.